Adele soll bei kurdischem Sänger kopiert haben

Η Adele αντέγραψε Κούρδο τραγουδιστή?

Mit ihrem neuen Album „25“ hat die britische Sängerin Adele in der Türkei für Proteste gesorgt. Türkische Musikliebhaber sind davon überzeugt, dass „A Million Years Ago“, eines ihrer Lieder auf dem Album, verdächtige Ähnlichkeit mit einem Stück des vor 15 Jahren im Exil gestorbenen kurdischen Musikers Ahmet Kaya aufweist.

Το νέο άλμπουμ της βρετανίδας τραγουδίστριας Adele, „25“, προκάλεσε διαμαρτυρίες στην Τουρκία. Οι Τούρκοι μουσικόφιλοι είναι πεπεισμένοι πως το „A million years ago“, ένα από τα τραγούδια του άλμπουμ, μοιάζει ύποπτα πολύ με ένα κομμάτι του Κούρδου μουσικού Ahmet Kaya, ο οποίος πέθανε πριν 15 χρόνια στην εξορία.

Kaya hatte das Stück „Acilara Tutunmak“ 1985 veröffentlicht, 15 Jahre später starb er mit 43 Jahren in Paris an einem Herzinfarkt. Seine Witwe Gulten Kaya sagte, sie könne sich kaum vorstellen, dass ein internationaler Star wie Adele plagiiere. Sollte die Sängerin aber bewusst kopiert haben, „wäre es tatsächlich Diebstahl“, sagte die Witwe der türkischen Zeitung „Posta“.

O Kaya εξέδωσε το 1985 το κομμάτι „Acilara Tutunmak“ και 15 χρόνια μετά απεβίωσε σε ηλικία 43 ετών από καρδιακή προσβολή. Η χείρα του, Gulten Kaya, είπε πως δε μπορεί να διανοηθεί πως μια διεθνής αστέρας όπως η Adele λογοκλέπτει. Αν όμως αντέγραψε εν γνώση της, τότε „θα η πράγματι κλοπή“, είπε η Χείρα στην τουρκική εφημερίδα „Posta“.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s