„Trend zu unmoralischerem Verhalten“ in deutschen Unternehmen

Τάση προς „αντιδεοντολογική συμπεριφορά“ στις γερμανικές επιχειρήσεις.

In einer Umfrage der Personalberatung LAB & Company für die „Süddeutsche Zeitung“ sagte rund die Hälfte (53 Prozent) der befragten 308 Berater, es gebe wie bei Volkswagen auch in anderen Unternehmen eine ähnlich problematische Firmenkultur, die keinen Widerspruch duldet.

Σε μια δημοσκόπηση της εταιρείας συμβούλων προσωπικού LAB & Company για λογαριασμό της Süddeutsche Zeitung, περίπου οι μισοί ερωτηθέντες (53%) είπαν πως όπως και στη Volkswagen υπάρχει και σε άλλες εταιρείες μια παρόμοια προβληματική εταιρική κουλτούρα, η οποία δεν ανέχεται καμία αντίρρηση.

Bestimmte Branchen sind demnach besonders gefährdet, weil dort auch die Möglichkeiten der Digitalisierung genutzt werden könnten. Betrugsanfällig halten der Umfrage zufolge drei von vier Befragten Versicherungen, gefolgt von Banken (53 Prozent) und der Automobilindustrie samt Zulieferern (45 Prozent).

Σύμφωνα με αυτή (τη δημοσκόπηση) συγκεκριμένοι κλάδοι βρίσκονται σε ιδιαίτερο κίνδυνο, επειδή εκεί μπορούν να χρησιμοποιηθούν και οι δυνατότητες της ψηφιοποίησης. Επιρρεπείς στην εξαπάτηση θεωρούν 3 στους 4 ερωτηθέντες τις ασφαλιστικές εταιρείες, ενώ ακολουθούν οι τράπεζές (53%) και η αυτοκινητοβιομηχανία μαζί με τους εμπόρους (45%).

Es gebe einen „zunehmenden Realitätsverlust bei Top-Managern, der sich in Überheblichkeit und unangemessenem Verhalten äußert“, schreibt ein befragter Unternehmensberater. Diese Aussage teilen laut Umfrage 69 Prozent seiner Kollegen. Zielvorgaben würden nach unten weitergereicht, ohne zu bedenken, wie dies organisatorisch umgesetzt werde.

Υπάρχει μια αυξανόμενη „απώλεια ρεαλισμού στους κορυφαίους μάνατζερ, η οποία εκδηλώνεται ως αλαζονεία και ακατάλληλη συμπεριφορά“, γράφει ένας ερωτηθείς σύμβουλος επιχειρήσεων. Αυτή την άποψη συμμερίζεται το 69% των συναδέλφων του. Οι στόχοι μεταφέρονται παρακάτω χωρίς να ενδιαφέρονται πως αυτοί θα υλοποιηθούν οργανωτικά.

Der gesteigerte Kostendruck führe dazu, dass Mitarbeiter die Vorgaben durch allzu kreative Lösungen einhielten, sagt ein weiterer Berater. Als Grund für solche Entwicklung nennen 61 Prozent der Befragten den steigenden Druck, den Aktionäre und Investoren auf das Management ausübten. 58 Prozent der Berater machen den erhöhten Wettbewerbsdruck durch die Globalisierung verantwortlich.

Η αυξημένη συμπίεση του κόστους οδηγεί στο να τηρούν οι εργαζόμενοι τους στόχους με ιδιαίτερα δημιουργικές λύσεις, λέει ένας άλλος σύμβουλος. Ως αιτία για αυτή την εξέλιξη κατονομάζουν 69% των ερωτηθέντων την αυξημένη πίεση, την οποία ασκούν μέτοχοι και επενδυτές στη διοίκηση. 58% των συμβούλων θεωρούν υπεύθυνο τον αυξημένο ανταγωνισμό μέσω παγκοσμιοποίησης.

 

– Relevante Buecher –

Das Auto. Die Lüge.: Die kriminellen Machenschaften von Volkswagen und der deutschen Autoindustrie (Buch)

Das Auto. Die Lüge.: Die kriminellen Machenschaften von Volkswagen und der deutschen Autoindustrie (Kindle)

Der Autokonzern, der mehr als alle anderen für die deutsche Automobilindustrie steht, sorgt für den größten Automobilskandal der letzten Jahre. Die Abgasmanipulationen waren jedoch nur die Spitze des Eisbergs: Der Autofahrer wird von der deutschen Autoindustrie, flankiert von einer mächtigen Lobby, noch viel weitreichender und dreister über den Tisch gezogen. Das fängt bei der Winterreifen-Lüge an, geht über die Verbrauchsangaben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s